• header1.jpg
  • header2.jpg
  • header3.jpg
  • header4.jpg
  • header5.jpg
  • header6.jpg
  • header7.jpg
  • header8.jpg

Winterturniere 2017/18

Unsere geplanten Turnieren findet Ihr online unter https://www.meinturnierplan.de/mt?SV-Mering

Im Rahmen des Meringer Ferienprogramms veranstaltete der SV Mering ein 3tägiges Fussballcamp für Mädchen und Jungs im Alter von 6 bis 13 Jahren.

41 Kinder waren voller Eifer und Spaß dabei. Im Vordergrund der Trainingseinheiten standen Spielspaß, Technik und Koordination. Die Trainer der Jugendmannschaften des SV Mering Ann-Kathrin Betz, Peter Kampczyk, Rolf Geißler, Dieter Hieke und Patrik Buczek bewältigten die vielfältigen Aufgaben der Betreuung und des Trainings mit Bravour. Ein Highlight war das interne Turnier, bei dem alle Kinder, Groß und Klein, zeitgleich mit internationalen Mannschaftsnamen wie ihre großen Vorbilder gegeneinander angetreten sind. Es wurde im Modus „jeder gegen jeden“ gespielt. Für eine sportgerechte Ernährung der Kinder war Thomas Sickora zuständig, der von 3 Helferinnen tatkräftig unterstützt wurde. Die Kinder krönten ihn wieder zum besten Koch des Jahres!

Zum Abschluss der spannenden drei Tage erfolgte dann noch die Verleihung der Sieger-Pokale für die Wettbewerbe Geschwindigkeitsschuss, Elferturnier, Torwandkönig und Lattenkracher.

Rundum eine gelungene Veranstaltung.

SV Mering Fußballschule

Die diesjährige Abteilungsversammlung der Fußballabteilung des SV Mering e.V. fand am 15.09.2016 in der ehemaligen Sportgaststätte statt. Abteilungsleiter Anton Kanjo durfte knapp 80 Mitglieder begrüßen, darunter Ehrenmitglied Manfred Baumüller und viele Aktive, die an diesem Abend einiges abzustimmen hatten. Denn neben Neuwahlen stand auch die Erhöhung des Abteilungsbeitrages an.

Abteilungsleiter Anton Kanjo berichtete von einem sportlich gesehen positiven Jahr 2015. Dabei stachen vor allem die 1.Mannschaft mit der Teilnahme an der Relegation zur Bayernliga und einige Meisterschaften im Juniorenbereich heraus. „Gerade dort wurde in den letzten Jahren unter der Leitung von Tobias Baumüller und Roland Langhof viel Aufwand betrieben und das zahlt sich langsam aus“, so Kanjo. Es gelte jetzt an die Erfolge anzuknüpfen und die Jugendarbeit zu forcieren, um weitere junge Spieler an die Landesliga-Mannschaft heranzuführen.

Finanziell konnte Abteilungskassier Michael Abold der Abteilung eine solide Lage attestieren. Im Kassenjahr 2015 konnte sogar trotz hoher Ausgaben ein leichter Überschuss erwirtschaftet werden. Aufgrund von aktuellen Verbindlichkeiten, zusätzlichen Belastungen im Bereich Ausgaben und zur Finanzierung des Sportheim-Neubaus seien Abteilungsbeitragserhöhungen jedoch nicht zu vermeiden.

Anschließend nahm 1.Vorsitzender Georg Resch in seiner Ansprache zu Themen wie Neubau Sportheim, „Causa Mölders“, „MSV-Fangruppe“, Platzwart, MSV-Rockfest und einigen weiteren internen Punkten Stellung.

Nach Entlastung der „alten“ Abteilungsleitung führte der Wahlausschuss unter der Leitung von 1.Vorsitzenden Resch souverän durch die Neuwahlen. Abteilungsleiter Anton Kanjo wurde ebenso wie Abt.-Kassier, Abt.-Schriftführer, Abt.- Kassenprüfer und Abt.-Beisitzer im Amt bestätigt.

Roland Langhof wurde zum neuen Juniorenleiter gewählt, Samuel Geiger zum neuen sportlicher Juniorenleiter. Neu implementiert wurden 2 Koordinatoren im Juniorenbereich.

Im Tagesordnungspunkt „Erhöhung Abteilungsbeitrag“ zeigten Kanjo und Resch Gründe für eine Erhöhung auf, sowie verschiedene Vorschläge zu Umsetzung und Auswirkung.

Nach kurzer Diskussion stimmte die Versammlung für eine Erhöhung des Abteilungsbeitrages um 0,75€ monatlich für Kinder/Jugendl./Erw.passiv/Rentner bzw. 1,25€ monatlich für Erw.aktiv.

Premiumpartner