• header1.jpg
  • header2.jpg
  • header3.jpg
  • header4.jpg
  • header5.jpg
  • header6.jpg
  • header7.jpg
  • header8.jpg

Durch einen 6:2 Sieg gegen Langerringen holten wir uns am Freitag etwas überraschend noch die Meisterschaft.

Besten Dank an die Jungs vom TSV Bobingen, die den bisherigen Spitzenreiter mit 5 :3 am letzten Spieltag besiegen konnten.

Gegen die sehr Junge Mannschaft von Langerringen stellten wir die Weiche von Beginn an auf Sieg. Dank des sehr guten Gästetorwartes stand es zur Halbzeit nur 4:0 für uns (2 x Eigentor, Dominik, und Marcel).

In der zweiten Halbzeit gingen wir es etwas lockerer an, und konnten das Endergebnis mit 6:2 feiern (Ludwig, Beni).

 

Als uns das Endergebnis der Partie Straßberg-Bobingen vorlag, gab es kein halten mehr.

Jungs das habt Ihr euch verdient, Ihr habt alle in der Rückrunde klasse Trainiert, und eure Trainingsleistungen endlich umgesetzt.

 

 

 

 

Klasse Jungs,

hätten wir nicht gedacht, dass Ihr dieses Spiel noch für euch entscheidet.

Nach 35 Minuten führte der Gegner bereits mit 3: 0, und leistete sich auch noch den Luxus einen Handelfmeter zu verschießen.

Tobias schöne Einzelaktion führte zum 1:3 Anschlusstreffer, nach Marcels direkt verwandelten Ecke zum 2:3 wurde der Gegner sichtlich nervös. Ludwig und Beni, machte das Mittelfeld nun zu, kein Ball ging mehr verloren, jeder Zweikampf ging an uns.

Das 3:3 war die logische Konsequenz. Nun kamm,   der große Auftritt von Elias, mutig warf er sich bei   eins zu eins Situationen dazwischen

Den Schlussstich setzte Ibo mit dem 4: 3 Siegtreffer.

Der Jubel war grenzenlos, habt Ihr Euch verdient, somit entscheidet sich die Meisterschaft am letzten Spieltag.

 

 

 

Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung konnte die Meringer E1 die Tabellenführung ausbauen.

Die Tore erzielten

3 x Ibrahim Tangara

2 x Fischer Marcel

Blatz Dominik

Benjamin Yim IN

Tobias Müller

2 x Ludwig Enzensberger

Man mag es kaum glauben, aber die Jungs spielen einen klasse Fußball. Nach dem heutigen 7:1 Auswärtssieg gegen Langerringen

steht die E1 auf dem ersten Platz in Ihrer Tabelle.  Ein Torverhältnis von 26:4 spricht nach vier Spieltagen eine deutliche Sprache.

Die Tore gegen Langerringen erzielten Ibrahim Tangare 2 x, Fabian Lidl , Fischer Marcel, Ludwig Enzensberger, Dominik Blatz und Tobias Müller

 

 

Premiumpartner