• header1.jpg
  • header2.jpg
  • header3.jpg
  • header4.jpg
  • header5.jpg
  • header6.jpg
  • header7.jpg
  • header8.jpg

Einen Kantersieg verbuchte unsere E2 im Auswärtsspiel beim FC Hochzoll 2. Durch eine überzeugende Mannschaftsleistung konnten die fair spielenden Gegner mit 2:15 Toren besiegt werden.

Einen gelungenen Rückrundenauftakt konnte unsere E2 verbuchen. Im Auswärtsspiel auf dem holprigen Platz des TSV Pfersee erzielte Sascha in der ersten Halbzeit das 1:0. Mit diesem Zwischenstand wurden dann auch die Seiten gewechselt. In Hälfte zwei nahmen unsere Jungs von Beginn an das Heft in die Hand und konnten durch Treffer von Alex P. und Sascha auf 3:0 erhöhen. Spannend wurde es dann noch als die Gastgeber den Aschlusstreffer erzielten und kurz darauf durch ein Eigentor auf 2:3 verkürzten. Doch durch schön herausgespielte Tore von Bastian und 2 x Vincent konnte der völlig verdiente Endstand zum 6:2 Auswärtssieg erkämpft werden.

Ohne Auswechselspieler musste unsere E2 das Auswärtsspiel beim TSV Friedberg 2 bestreiten. Der MSV-Nachwuchs kam besser ins Spiel und ging durch zwei Treffer von Bastian mit 0:2 in Führung. In der Folgezeit verhinderten das fehlende Schussglück und der Heimtorhüter einen höhere Führung unseres Teams, das dann kurz vor dem Halbzeitpfiff das 1:2 hinnehmen musste.

In der zweiten Halbzeit stemmten sich unsere Jungs mit letzter Kraft gegen die Angriffe der Friedberger, die im Abschluß mehr Glück hatten, das Spiel drehten und letztlich mit 4:2 für sich entscheiden konnten.  

Eine tolle Moral zeigte unsere E2 im Rückspiel gegen die Gäste des TSV Firnhaberau 2 und erkämpfte sich nach einem 1:3 Rückstand ein 3:3 Unentschieden.

Gegen die U10 des TSV Schwaben Augsburg verlor die E2 mit 8:2 Toren. Tore MSV: 2 x Sebastian

Premiumpartner