• header1.jpg
  • header2.jpg
  • header3.jpg
  • header4.jpg
  • header5.jpg
  • header6.jpg
  • header7.jpg
  • header8.jpg

Es war soweit, erstes Heimspiel der Sasion und gleich gegen einen wo man nicht kannte. Nach neuer Umstellung, Kili nicht mehr im Sturm sonder jetzt auf der Seite, wo unser Abgang Jojo seine Arbeit gemacht hat, jetzt Kili rechts Aussen. Klipp und klar war die Ansage nach dem letzten Arbeitssieg, wieder als Mannschaft im Fokus zum stehen und die Bälle laufen lassen und der der Sie verliert um Gottes Namen Willen, ihn auch wieder holt, soviel dazu.

Am Samstag, den 16.09.2017 spielten wir bei der SG SV Ottmaring.

http://www.bfv.de/spiel.wettbewerb.do?spiel=020KQ7CD4O000000VS54898EVV27PHDA

Wir konnten durch einen berechtigten Elfmeter nach Foul an Julian Böck schon nach 3 Minuten in Führung gehen. Julian Böck selbst verwandelte sicher. Ottmaring konnte im weiteren Verlauf, ebenfalls durch einen Elfmeter, ausgleichen. Dies war aber eine klare Fehlentscheidung des unsicheren Schiedsrichters. In der 2. Halbzeit fehlte dann bei beiden Mannschaften irgendwie die Durchschlagskraft und klare Torchancen blieben Mangelware. Ottmaring konnte durch einen Konter die Führung erzielen, die Daniel Mittermeier 10 Minuten vor Schluss mit einem platzierten Schuss aus etwa 16 Meter egalisierte.

Das Spiel endete dann 2:2 Unentschieden.

Am kommenden Samstag, den 23.09.2017 steht um 15:30 Uhr in Mering das nächste Heimspiel gegen die JFG Region Burgheim an.

So Servus Zusammen, die Sommerpause ist rum und wir starten wieder in die neue Sasion, nur diesmal nicht mehr Stadtgruppe sondern wieder Landgruppe und da ist auf jeden Fall das ein oder andere Derby drin. So dann auch gleich das heutige Spiel ein Klassiker, Wir gegen Kissing, bei den blauen Zuhause. So machten wir uns am Samstagmorgen auf den Weg nach Kissing bei nasskaltem Wetter. Nachdem wir erst zweimal und nie komplett trainiert haben und nur mit einem Auswechselspieler angereist sind, könnte das schon ein Interessantes Spiel werden. So starteten wir 9:35 in die Partie mit einem vorsichtigen antasten, an den Gegner.

Am Samstag den 09. September 2017 starteten wir erfolgreich in die Saison 2017/2018.

http://www.bfv.de/spiel.wettbewerb.do?spiel=020KQ7CDJO000000VS54898EVV27PHDA

In einem von Anfang an einseitigen Spiel konnten wir in der ersten Halbzeit durch Tore von Patrick Meidert, Noah Mölders, einem gegnerischem Eigentor sowie Daniel Mittermeier mit einem beruhigenden 4:0 in die Halbzeit gehen.

In der 2. Halbzeit dominierten wir das Spiel weiterhin, konnten aufgrund schlechter Chancenverwertung und einem starken gegnerischem Torwart keine weiteren Tore erzielen.

Am Ende gewannen wir somit hochverdient mit 4:0.

Nächsten Samstag steht auswärts das Derby gegen die SG Ottmaring an.

Premiumpartner