• header1.jpg
  • header2.jpg
  • header3.jpg
  • header4.jpg
  • header5.jpg
  • header6.jpg
  • header7.jpg
  • header8.jpg

Der diesjährige Saisonabschluss führte die B-Mädels am vorletzten Wochenende vor den großen Ferien 2017 auf das Gimpelhaus in den Thannheimer Bergen. Von Nesselwängle aus stieg eine Gruppe von zweiundzwanzig Eltern, Geschwister-Jugendlichen und Spielerinnen auf zum 1.659 m gelegenen Gimpelhaus. Nach einer ausgiebigen Mittagspause mit Kaiserschmarren, Wurstsalat und Brotzeittellern entschloss sich noch eine größere Gesellschaft, die Aussicht von der Roten Flüh aus zu genießen, die man sich auf der letzten halben Stunde mit leichter I-er-Kletterei verdienen musste. Alle kamen heil oben an und heil wieder herunter. Auch das Wetter spielte glücklicherweise mit, ein perfekter Mix aus Sonne und Wolken, nicht zu heiß und nicht zu kalt.
Die Hüttenruhe wurde von den Girls ganz leidlich eingehalten: Am Vorabend hatten sie bereits in den Geburtstag von Laura hinein gefeiert, was zur Folge hatte, dass die Luft an diesem Samstagabend etwas heraus war ...
Nach einer erholsamen Nacht und einem ausgiebigen Frühstück stieg eine Fraktion direkt wieder nach Nesselwängle ab, eine andere wanderte zum Sabachjoch, die dritte auf den Schneid mit anschließendem Abstieg zum Ausgangsort im Tal. Und auch am Sonntag kein Regen, zwar viel Nebel, aber kein Regen.
Insgesamt ging alles glatt und die Mädels waren wieder ein schönes Wochenende lang beieinander.
Copyright der folgenden Bilder: Annika Manthey und Simone Behrendt.

Anni01

 

Anni03

 

Anni04

 

Anni05

 

Anni06

 

Anni07

 

Anni08

 

Anni09

 

Anni10

 

Anni11

 

Anni12

 

Anni13

 

Anni14

 

Anni15

 

Anni16

 

Anni17

 

Anni18

 

Anni19

 

Simone01

 

Simone02

Premiumpartner