• header1.jpg
  • header2.jpg
  • header3.jpg
  • header4.jpg
  • header5.jpg
  • header6.jpg
  • header7.jpg
  • header8.jpg

Wir wussten: Wer den ersten Fehler in diesem Finale macht, wird es schwer haben. Leider haben wir ihn bereits in der Anfangsphase vorgelegt. Die Roten gaben während des weiteren Spielverlaufs zwar nochmals alles und setzten die Gegnerinnen mächtig unter Druck, allein: der Erfolg stellte sich nicht mehr ein, wir mussten das letzte Match 0:1 abgeben.

Da in Nördlingen in der recht kleinen Wildmooshalle gespielt wurde und auch noch auf die kleinen Handballtore, konnten die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer pro zehnminütigem Spiel nicht viele Goals bestaunen.

In der Vorrunde siegten wir gegen Kleinerdlingen mit 1:0 (Aki, sie ist noch nicht wieder ganz die alte, aber auf dem besten Weg dorthin), gegen Donaualtheim 2:0 (2 * Madita, das 1:0 eine Hammer-Granate aus der Ferne) und gegen Härtsfeld 03 konnten wir 10 Sekunden vor Schluss noch den Ausgleichstreffer zum 1:1 erzielen (Sausi), nachdem die Grün-Gelben gleich zu Beginn mit einem direkten Freistoß erfolgreich waren, den wir hätten besser zustellen können (die Mauer, wo war die Mauer, welche Mauer?).

Im Halbfinale traf wiederum Madita zum 1:0 gegen Reimlingen, was für die Mannschaft nicht ganz einfach zu bewerkstelligen war: Die Gegnerinnen hatten die beste Keeperin des Turniers in ihren Reihen. Aber wir hatten die Torschützenkönigin im Team (frei nach dem Motto. wer hat den größten Atomsprengkopf-Startknopf: Kim oder Donald?).

Am Ende freuten sich Kiki, Anni, Aki, Madita, Emma, Lea, Tamara, Sausi und ihre Fans, zu denen Steffi, Beni und die Eltern mit Trainer gehörten, über einen achtbaren 2. Platz, wobei zu konstatieren ist: Wir haben schon eleganter zusammen gespielt als an diesem Samstag, das müssen wir weiter verbessern ...

Vielen Dank noch an Steffi für´s Mitschreiben, an die Eltern für´s weite Fahren und an Lea dafür, dass sie die Trikots zum Waschen mitgenommen hat!

Ebenfalls gefreut haben wir uns über das Angebot des Donaualtheimer Trainers, gegen seine Mädels vor der Rückrunde ein Freundschaftsspiel zu vereinbaren.

Copyright der folgenden Bilder: Simone Behrendt.

Ergebnis 01

Ergebnis 02

Bild 01

Bild 02

Premiumpartner